Finale in Bhaktapur

Morgens sind wir noch auf dem Lande. Neben unserem Haus ist eine öffentliche Wasserquelle. Nach dem Frühstück geht es auf holprigen Wegen nach Panauti, der ältersten Stadt in Nepal. Das 15-tägige Dashainfest nähert sich dem Höhepunkt. Tiere werden geschlachtet, Fahrzeuge geschmückt. Die Schaukeln stehen überall. Wenn man beim Abschwingen auf der Schaukel den Boden verlässt, …

Namo Buddha

Auf der Rausfahrt sehen werden wir Nepal mit anderen Augen. Viele Bilder und Begegnungen liegen hinter uns – ein anderes Bild hat sich entwickeln können. Die Jeepfahrt dauert, weil die Wege nach der Regenzeit noch nicht hergestellt sind. Werden sie das überhaupt? Auch die Straße am Fluss ist nicht besser. Wir folgen ein Stück dem …

Sermathang

  Gebetsfahnen, Stupas und tibetische Schriftzeichen begleiten unseren letzten Trekkingtag, der uns auf fast gleichbleibender Höhe nach Sermathang führt. Wir essen bei einer Familie. Ihr Haus ist Küche, Wohn- und Gaststube und auch Verkaufsraum. Die Speisen werden frisch zubereitet. Unsere letzte Nacht in einer "Komfortlodge". Den Abschiedsabend mit unseren Begleitern werden wir sicher lange in …

nach Tarke Ghyang

Geburtstag auf der Hütte! Zum Frühstück gibt es Chapati mit Kerze, Schals, eine Wollmütze und natürlich ein "Happy Birthday". Starker Abstieg bis zur Hängebrücke des Melamchi Flusses. Die Überquerung einer Hängebrücke gehört einfach zu einem Trekking in Nepal. Erneuter Anstieg bis Tarke Ghyang (2.600 m). https://youtu.be/4rkZIQTPO2M Zwischendurch lange Pause in einer Gartenwirtschaft. Der Ingwer für …

nach Melamchigaon

Starker Abstieg vom höchsten Punkt unseres Trekkings bis hinunter nach Melamchigaon. Über 1000 Höhenmeter verlieren wir und daher sind Trekkingstöcke heute besonders hilfreich, um die Belastung in den Oberschenkeln und Knien abzufedern. Wir machen einen Rundgang durch das Dorf, dass auf einem Plateau oberhalb des gleichnamigen Flusses liegt. In Melamchigaon befinden sich buddhistische Meditationshöhlen, Ausdruck …

nach Thare Pati

Wieder eine relativ kurze Strecke hinauf zum höchsten Punkt unseres Trekkings. Thare Pati ist ein Pass auf 3.600 Meter Höhe. Endlich geben die Wolken die Sicht frei. Eine unglaublich schöne Aussicht öffnet sich uns, weit hinauf in den Norden zu den Gletscherbergen des Langtang Himal und darüber hinaus nach Nordosten. Da wir gegen Mittag schon …

nach Mangengoth

Von Kutumsang in den Langtang Nationalpark Die schneebedeckten Berge des Himalaya sind nicht sichtbar. Es ist nebelig. Wir erreichen den Eingang zum Langtang Nationalpark und werden streng kontrolliert. Durch schöne Wälder steigen wir kontinuierlich bergan, bis wir unser heutiges Ziel Mangengoth auf 3514m erreichen. Heute haben wir die meisten Höhenmeter zu bewältigen (knapp 900 m) …

Nach Chipling

Beginn des Wanderung Mit Allradfahrzeugen fahren wir über holprige Wege aus dem Kathmandutal zum Ausgangspunkt unseres Trekkings. Die Straßen in der Stadt sind katastrophal. Denn für das Wasserprojekt (Wasser vom Melamchifluss nach Kathmandu) wurden fast alle Strassen aufgerissen, um Rohre zu legen. Derzeit ist die Stadt eine grosse Baustelle. Sobald wir das Stadtgebiet hinter uns …